HSGS

Projekte

Die an unserer Schule durchgeführten Projekte können die SchülerInnen lernen, eigenverantwortlich und in Gruppen zu arbeiten. Die von uns durchgeführten Projekte sollen den Kindern die Möglichkeit geben, sich auf ein gemeinsames Ziel zu konzentrieren und die notwendigen Arbeitsabläufe gemeinsam und zunehmend effektiv und selbstständig zu organisieren.

Damit fördert die Arbeit in Projekten durch die Unterstützung der Lehrkraft verschiedene Kompetenzbereiche, denen in der späteren Arbeitswelt besondere Bedeutung zukommt.

Gefördert werden gezielt die folgenden Bereiche:

  • das Fachwissen durch den Austausch und die Anwendung notwendiger Grundlageninformationen
  • die Methodenkompetenz durch den gezielten Einsatz von Moderations- und Präsentationstechniken
  • die Sozialkompetenz durch den unerlässlichen Austausch innerhalb der Gruppen und darüber hinaus
  • die Selbstkompetenz durch die für den Projekterfolg notwendige Einsatzbereitschaft und gewissenhafte Arbeit, um das gemeinsame Ziel zu erreichen.

Um den SchülerInnen Erfolgserlebnisse zu ermöglichen finden die Projekte innerhalb eines kurzen Zeitraumes statt und werden mit den SchülerInnen gemeinsam besprochen. Dies gibt den Kindern die Möglichkeit, den durchlaufenen Arbeitsprozess mit eigenen Worten wiederzugeben und selbstständig Verbesserungsvorschläge zu finden, die bei einer nachfolgenden Projektarbeit umgesetzt werden. Die Selbsterkenntnis der SchülerInnen mit Bezug auf den Eigenanteil der von der Gruppe geleisteten Arbeit hat dabei auch einen hohen Wert für den Fachunterricht.