HSGS

Schulisch angeleitetes Lernen zu Hause bis 12.2.2021
Cororna-Hausaufgaben von Junjira Konsang / Pixabay

Schulisch angeleitetes Lernen zu Hause bis 12.2.2021

  • 10. Januar 2021

Alle Kinder in den Grundschulen sollen bis zum 12.2.2021 zu Hause lernen. Es gibt einzelne Ausnahmen für Kinder, wenn die Eltern die Kinder nicht betreuen können. Details zu diesen Regelungen erfahren Sie hier: Pressemitteilung des Berliner Senats vom 8.1.2021.

Bitte beachten Sie: Es sind keine Ferien! Ihre Kinder müssen für die Lehrer erreichbar sein, damit sie Aufgaben annehmen und abgeben können.  Vereinzelt können Kinder auch zu Terminen in die Schule eingeladen werden – zum Beispiel damit Klassenarbeiten nachgeschrieben werden können.

Wir bitten Sie: Stellen Sie sicher, dass sich die Kinder täglich mit Ihren Aufgaben beschäftigen. Helfen Sie Ihren Kindern den Tag zu gestalten! Planen Sie so, dass sich Ihre Kinder während den Uhrzeiten, in denen sie sonst in der Schule sind, mit den Hausaufgaben beschäftigen. Helfen Sie ihren Kindern bei der Planung des Tages: erst Schulaufgaben, dann Freizeit, Whatsapp und Fernsehen.

Sollte Ihr Kind noch keine Aufgaben für die kommenden Tage haben, kontaktieren Sie bitte den Klassenlehrer. Für alle Kinder gibt es derzeit Aufgaben – manchmal gehen leider Informationen und Material verloren. Wir sind dabei auch darauf angewiesen, dass Sie sich bei uns melden, wenn Sie Aufgaben vermissen. Jeder Tag ohne Lernen ist ein verlorener Tag – und verringert die Chancen Ihrer Kinder in der Zukunft.

Derzeit ist geplant, dass die Schule am 25.1.2021 wieder mit geteilten Klassen startet. Ob dieser Plan umgesetzt wird, richtet sich danach, ob die Zahlen der CoVID-Erkrankungen ansteigen oder sinken.

Vielen Dank für die Zusammenarbeit.

Herzlich Willkommen

  • 13. Mai 2019

Liebe Schü­le­rin­nen und Schü­ler, sehr geehrte Eltern, liebe Besu­cher unse­rer Internet-Schulseite,

ich begrüße Euch/Sie als neue Schulleiterin der Heinrich-Seidel Grundschule. In meiner Doppelfunktion leite ich ebenfalls die Willy-Brandt Oberschule und freue mich, alle an der Schulgemeinschaft Beteiligten kennen zu lernen. Zögern Sie nicht, bei mir vorbei zu schauen.

Zur Person:

– verheiratet – drei Kinder – Abitur am Freiherr-vom Stein Gymansium in Spandau – Studium der Biologie an der FU Berlin – Studium der Sportwissenschaft an der HU Berlin – Referendariat am Schiller Gymnasium in Berlin – Vollzeit Studienrätin am Schiller Gymnasium in Berlin – Vollzeit Studienrätin am Sophie-Charlotte Gymnasium – Fachseminarleiterin Biologie – Mitglied der erweiterten Schulleitung an der Sophie- Charlotte – Masterstudium Schulentwicklung und Qualitätssicherung – Schulleiterin der Willy-Brandt Oberschule (seit 08/2015) – Mitglied der Schulleiter-AG von Berlin – Schulleiterin der Heinrich-Seidel-Grundschule (seit 04/2019).
Andrea Franke

Weihnachtsfest und -ferien

  • 22. Dezember 2018

Wir wünschen allen SchülerInnen, KollegInnen und ihren Familien sowie allen unseren tollen Partnern, die unser gemeinsames Schulleben auf eine sehr schöne Art und Weise bereichern, ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, eine sehr schöne Ferienzeit und für das nun kommende Jahr 2019 alles erdenklich Gute.

TuSch-Bewerbung

  • 22. Dezember 2018

Pünktlich zum Einsendeschluss am 21.12. haben wir unsere Bewerbungsunterlagen für das Programm TuSch eingereicht. Im Rahmen dieses Programmes gehen Schule und Theater eine mehrjährige Kooperation ein, in deren Zentrum eine starke Zusammenarbeit zwischen den Ensemble-Mitgliedern und dem Kollegium der Schule besteht.

Wir hoffen nun auf eine möglichst positve Rückmeldung und freuen uns darauf, dass wir unter anderem beim Aufbau einer Theater-Gruppe und bei mindestens jährlich stattfindenden Theateraufführungen möglicherweise von dafür ausgebildeten Fachleuten unterstützt werden: Damit würden sich unsere SchülerInnen im kreativen Bereich stärker ausleben können und unsere tolle Aula als Veranstaltungsort um ein Highlight reicher.

Vorlesewettbewerb der 2. Klassen (3. Etage)

  • 20. Juni 2018
Am 13. Juni 2018 fand der Vorlesewettbewerb der 2. Klässler aus der 3. Etage statt.
Wir gratulieren den Gewinnern!
1. Platz: Nora aus der Klasse 1/2 g
2. Platz: José aus der Klasse 1/2 g
3. Platz: Mezde aus der Klasse 1/2 e

Vorlesewettbewerb der 2. Klassen (2. Etage)

  • 20. Juni 2018
Am 16. Mai 2018 fand der Vorlesewettbewerb  der 2. Klässler aus der 2. Etage statt.
Wir gratulieren den Gewinnern!
1. Platz: Emil aus der Klasse 1/2 d
2. Platz: Benno aus der Klasse 1/2 d
3. Platz: Omar aus der Klasse 1/2 f

End of content

No more pages to load