HSGS

Initiative Transparente Zivilgesellschaft & unser Förderverein

ITZ & Förderverein

Einheitliche Veröffent­lichungs­pflichten für ge­mein­nützige Or­ga­nisation­en gibt es in Deutsch­land nicht. Wer für das Ge­mein­wohl tätig wird, sollte der Ge­mein­schaft dennoch sagen, welche Ziele die Organisation genau anstrebt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Ent­schei­dungs­träger sind.

Auf Initiative von Transparency International Deutschland e.V. haben zahlreiche Akteure aus der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft zehn grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte.

Folgen Sie durch einen Klick auf das Bild dem Link und erfahren Sie mehr über die ITZ

Zu diesen zehn Punkten zählen unter anderem die Satzung, die Namen der wesentlichen Entscheidungs­träger sowie Angaben über Mittelherkunft, Mittel­ver­wendung und Personalstruktur.

Die Unterzeichner der Initiative verpflichten sich, diese zehn Informationen auf ihrer Website leicht zugänglich zu ver­öffent­lichen und unterzeichnen die Selbst­ver­pflichtungs­er­klärung.

Der 1994 gegründete Förderverein führt den Namen Verein der Freunde und Förderer der Heinrich-Seidel-Grundschule e.V. – sein Sitz ist in 13355 Berlin, Ramlerstraße 9-10.

Die Satzung unseres Vereins ist per Link als .pdf-Dokument einsehbar.

Zweck des Vereines ist die Beschaffung von Mitteln für die Heinrich-Seidel-Grundschule als Förderverein i.S.d. § 58 Nr.1 AO. Die Heinrich-Seidel-Grundschule hat die ihr zur Verfügung gestellten Mittel ausschließlich für die Förderung der Erziehung und Ausbildung zu verwenden, so für die Beschaffung von Lehr-, Lern- und Sachmitteln, die Bezuschussung von schulischen Veranstaltungen, Auszeichnungen von Schülerleistungen.

Der Verein mit Sitz in 13355 Berlin, Ramlerstraße 9-10 verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Zweck des Vereins ist die Förderung von Erziehung und Bildung.

An dieser Stelle ist der aktuelle Bescheid vom 08. Juni 2018 ist als .pdf-Dokument einsehbar.

Organe des Vereins sind der Vorstand und die Mitgliederversammlung. Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden, seinem Stellvertreter und dem Schatzmeister. Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig und erhalten keine Vergütung.

Vorsitzender des Fördervereins: Gennadij Saikov

Stellvertreterin des Fördervereins: 

Schatzmeisterin: 

An dieser Stelle sind die Tätigkeitsberichte der Jahre 2015, 2016 und 2017 per Link als .pdf-Dokument einsehbar.

Sämtliche Mitglieder des Fördervereins sind ehrenamtlich tätig. Der Förderverein beschäftigt keine hauptberuflichen ArbeitnehmerInnen und auch keine Honorarkräfte.

An dieser Stelle sind die Informationen bezüglich der Mittelherkunft und der Mittelverwendung der Kalenderjahre 2015, 2016 und 2017 per Link als .pdf-Dokument einsehbar.

Anteil der Zuwendungen von Privatpersonen am Gesamtbudget: 2015 – 62,8% | 2016 – 49,8% | 2017 – 47,9%

Anteil der Mitgliedsbeiträge am Gesamtbudget: 2015 – 3,3% | 2016 – 5,2% | 2017 – 1,5%

Es gibt keine gesellschaftsrechtlichen Verbindungen in Form von Mutter- oder Tochtergesellschaften, ausgegliederten Wirtschaftsbetrieben oder Partnerorganisationen.

Auf Wunsch der zuwendenden Personen unterbleibt an dieser Stelle die Namensnennung der Spendenden.

Für das Jahr 2015: ? Spender mit mehr als 30%, ? Spender mit mehr als 20%, ? Spender mit mehr als 10%

Für das Jahr 2016: ? Spender mit mehr als 30%, ? Spender mit mehr als 20%, ? Spender mit mehr als 10%

Für das Jahr 2017: ? Spender mit mehr als 30%, ? Spender mit mehr als 20%, ? Spender mit mehr als 10%

Wir bestätigen, dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden.
 
Anfragen an unsere Organisation werden in angemessener Frist beantwortet.
Diese können per Email gestellt werden an: vff@hsgs.berlin
 
Die Jahresrechnung wird namentlich durch einen Entscheidungsträger unserer Organisation abgezeichnet.